Stille und Schweigen

Du bringst den Lärm zum Schweigen
wie ein Wolkenschatten die Hitze mildert. (vgl. Jes 25,5)

 

Schweigende Nonne

„Dir im Schweigen begegnen” -
Wochen der Stille

In diesen Tagen reservieren wir unser Gästehaus für Menschen, die ganz ins Schweigen und in die Stille gehen möchten. Sie können diesen Rückzugsraum für sich nutzen, dürfen einfach dasein, vor Gott sein...

Dazu kann durchgängiges Schweigen (auch bei den Mahlzeiten) helfen, zu dem alle Teilnehmenden ihr Einverständnis geben.

Zusätzlich bieten wir denen, die dies wünschen, an:

- einen Impuls für den Tag
- Übungen zur Körperwahrnehmung
- Einzelgespräch

Es ist möglich, nur einzelne Tage teilzunehmen oder auch die ganze Woche.

Termine:
6. - 10. März 2017
16. - 22. Juli 2017

Weitere Informationen und Anmeldung…

Beter in der Wüste

Wüsten-Wochenenden:
„Allein im Angesicht Gottes“

Die Wüstenwochenenden sind ein Angebot für Menschen, die zu den geprägten Zeiten des Advents oder der Fastenzeit Stille, Sammlung und Schweigen suchen, um so Gott zu begegnen und den Glauben zu vertiefen.

Als Anregungen und Impulse werden Ihnen in diesen Tagen folgende (gemeinsame) Angebote gemacht:

Einführungsgespräch am ersten Abend
Zwei geführte Meditationen
Möglichkeit zur Teilnahme am Stundengebet der Schwestern
Möglichkeit zum Einzelgespräch

Ansonsten haben Sie viel Zeit zum persönlichen Gebet, zur Meditation, zum Nachdenken. Damit diese Tage gut gelingen, ist es wichtig, dass Sie die Zeiten des Schweigens und Mit-sich-Alleinseins nutzen können.

Termine:
2. - 4. Dezember 2016
3. - 5. März 2017
15. - 17. September 2017
8. - 10. Dezember 2017

Weitere Informationen und Anmeldung»

Ashram-Tag

Ein Tag in Schweigen, Meditation und Achtsamkeit, der sich am geistlichen Weg des „Ashram Jesu“ (bei Limburg, gegründet von Bertram Dickerhof SJ) orientiert. Drei angeleitete Sitz- und Gehmeditationen, Gespräch und Schriftbetrachtung regen an diesem Tag dazu an, inne zu halten, wieder mehr in Kontakt mit sich selbst zu kommen und auf diese Weise ein wenig mehr Klarheit und Orientierung ins eigene Leben zu bringen.

Leitung: Sr. Petra Maria Hothum SND
Termin: 10. Juni 2017, 9 – 17 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung»

Bitte beachten Sie auch das Angebot einer Schweigewoche im Kostergarten unter der Rubrik Schöpfung erleben.

Zurück zur Übersicht»